CallYa Schließen Hier klicken

Prepaid Handy News

Prepaidkarten, Tagesgeld, Festgeld, Girokonto, Kreditkarten

Vodafone CallYa Free Freikarten: Kostenlose D2 Prepaid Karten

4. Apr 2011 • Kategorie: Prepaid

Mit dem CallYa Free Freikarten gibt es auch kostenlose Prepaidkarten von Vodafone.

Vodafone CallYa Free Freikarten
Vodafone CallYa Free Freikarten (link)
Die Vodafone CallYa Free Freikarten sind kostenlose Prepaid SIM-Karten mit einem Euro Startguthaben. Diese Prepaidkarten werden sogar versandkostenfrei verschickt und sind damit tatsächlich vollständig kostenlos. Im Gegensatz zu den normalen Vodafone Prepaid Karten bieten diese sogar noch ein Extra, denn für jede Guthabenaufladung gibt es hier einen Bonus in Form von Frei-Minuten, Frei-SMS oder verschiedenen Sprach-, SMS- und Internet-Flatrates.

Der Auflade-Bonus der CallYa Freikarten richtet sich dabei nach der Höhe der Guthabenaufladung, wobei beträgt von 15, 25 und 50 Euro möglich sind. Direkt nach der Aufladung erhält der Nutzer einer SMS mit einer kostenlosen Rufnummer, unter welcher man die möglichen Auflade-Boni erfährt und diese auch buchen kann. Die Buchung muss spätestens 3 Tage nach Erhalt der Buchungs-SMS erfolgen.

Folgende Auflade-Bonis bei den Vodafone CallYa Free Freikarten möglich:

Frei-Minuten: Für eine Aufladung von 15 Euro gibt es 60 Frei-Minuten für Telefonate in alle deutschen Netze. Werden 25 Euro oder 50 Euro aufgeladen, gibt es 120 Frei-Minuten in alle Netze.

Frei-SMS: Für eine Aufladung von 15 Euro gibt es 60 Frei-SMS in alle deutschen Netze. Für 25 Euro oder 50 Euro gibt es 120 Frei-SMS in alle Netze.

Sprach-Flatrate: Für eine Aufladung von 15 Euro kann 7 Tage lang kostenlos im Vodafone-Netz telefoniert werden. Für 25 Euro oder 50 Euro steht diese Sprach-Flatrate 30 Tage lang zur Verfügung.

SMS-Flatrate: Für eine Aufladung von 15 Euro können 7 Tage lang kostenlos SMS im Vodafone-Netz verschickt werden. Für 25 Euro oder 50 Euro steht die SMS-Flatrate 30 Tage lang zur Verfügung.

Internet-Flatrate: Für eine Aufladung von 15 Euro kann 7 Tage lang kostenlos mit dem Handy oder Smartphone auf das mobile Internet zugegriffen werden. Für 25 Euro oder 50 Euro steht die Internet-Flatrate 30 Tage lang zur Verfügung. UMTS kann monatlich für bis zu 150 Megabyte genutzt werden, danach erfolgt die übliche Drosselung auf GPRS.

Abseits dieser Auflade-Boni kosten Telefonate mit der CallYa Free Freikarte einheitlich 19 Cent pro Minute in alle deutschen Handynetze und das Festnetz. Der Versand einer SMS kostet ebenfalls einheitlich 19 Cent in alle Netze.

Die Vodafone CallYa Free Freikarten können kostenlos über eine speziell dafür eingerichteten Vodafone-Webseite bestellt werden.

Weiter zu den CallYa Freikarten



Weitere News:
  • Vodafone CallYa Free: 2 Freikarten kostenlos pro Person
  • Vodafone CallYa Freikarten jetzt in zwei Varianten
  • Vodafone CallYa Freikarte – Die kostenlose D2 Prepaidkarte
  • CallYa Freikarte: Kostenlose Internet- und SMS-Flatrate
  • O2 Freikarten: Kostenlose O2 Prepaidkarten wieder da
  • o.tel.o Freikarten: Kostenlose Prepaidkarten im D2-Netz
  • CallYa Freikarte aufladen und 1 Million gewinnen
  • Kostenlose WinSIM Prepaidkarte mit 65 Euro Guthaben gratis
  • Vodafone Freikarte bestellen und Fiat 500 Cabrio gewinnen
  • O2 Freikarte: Kostenlose Prepaidkarte im O2 o Tarif
  • 4 Kommentare »

    1. [...] verschickt und weisen dabei sogar noch einen Euro Startguthaben auf. Das besondere am Vodafone CallYa Free Tarif sind jedoch die gratis Gesprächsminuten, SMS und Flatrates, welche man für [...]

    2. [...] es durchaus Sinn die Freikarte nach den ersten Tests auch mit neuem Guthaben aufzuladen, denn der CallYa Free Prepaid Tarif bietet so genannte Auflade-Boni. Dadurch erhält jeder Nutzer einer Vodafone Freikarte für jede [...]

    3. [...] diese Prepaidkarten noch eine Besonderheit auf. Denn für jede Guthabenaufladung gibt es bei CallYa Free einen Bonus in Form von Freiminuten, Frei-SMS oder gratis Flatrates. Im Gegensatz zu den O2 [...]

    4. Vodafon ist das beste was es gibt bin seid anfang an kunde

    Ihr Kommentar: